Betreuung in Corona-Zeiten

Liebe Eltern,

ab Montag, den 9.5.22 haben wir eine neue Eingangsregelung für unsere Kita. Die Entwicklung der Infektionszahlen gibt uns vorsichtige Hoffnung, dass wir immer mehr Schritte in Richtung einer „Normalität“ gehen können. Noch sind wir weit entfernt von unserem Kitaalltag, wie wir ihn vor Corona kannten, aber wir nähern uns schrittweise.

Daher gilt ab 9.5.22 folgende Regelung:

Alle Eltern benutzen bitte zum Bringen und Abholen den jeweiligen Eingang für die Gruppe Ihres Kindes. Wir freuen uns sehr, Sie wieder in unserem Haus begrüßen zu können!  Achten Sie bitte dringend auf das Tragen eines allgemeingültigen Mund-Nasen-Schutzes (FFP2-Maske oder OP-Maske; kein Schal, Tuch o.ä.), wenn Sie die Einrichtung betreten. Planen Sie genug Zeit ein, um Ansammlungen zu vermeiden. Sicherheitsabstände sind einzuhalten. Wenn sich Ihr Kind die Hände gewaschen hat, können Sie es bis an die Gruppentür begleiten und den Kolleg*innen übergeben. Kurze Tür- und Angelgespräche sind selbstverständlich möglich, wenn es die Umstände erlauben. Für ausführlichere Gespräche machen Sie bitte gern einen Termin aus, um ausreichend Zeit für Sie und Ihr Anliegen zu haben.

Es gilt keine Testpflicht mehr. Wir möchten Sie aber darum bitten auch weiterhin regelmäßig vor dem Kitabesuch Ihr Kind freiwillig zu testen. Sprechen Sie uns gern an; Sie erhalten pro Kind und Woche 3 Testsets. Sollte Ihr Kind oder ein Mitglied Ihres Haushaltes doch positiv getestet sein, informieren Sie uns bitte.

Der Frühdienst findet bereits gemeinsam statt. Ab Montag werden wir auch die Gruppen wieder mischen. Dies bedeutet, dass sich die Kinder auch gruppenübergreifend innerhalb unseres Haus wieder treffen und gemeinsam spielen können. Das Klammersystem soll wieder für alle Räume und Bereiche aktiviert werden.

Bitte beachten Sie das beigefügte Schreiben des Niedersächsischen Kultusministers, welches weitere Informationen erhält. Sie finden es rechts auf dieser Seite bei den anderen Informationen.

Wir möchten uns bei uns ausdrücklich für Ihre Unterstützung und Mithilfe bedanken. Vielen Dank vom gesamten Team und Träger dafür!

Mit freundlichen Grüßen

Katrin Mertens

------

Weiterhin haben wir Ihnen auf der rechten Seite verschiedene Informationen zusammengestellt, die Ihnen bei offenen Fragen weiterhelfen können.

Gemeinsam sind wir stark!