Markusgemeinde Hildesheim
Sie befinden sich hier:
Druckversion

Ergebnis der KV-Wahl 2018

Standard-Kommentar

Bei der am 11. März 2018 vorgenommen Wahl zum Kirchenvorstand sind folgende Mitglieder der Markus-Kirchengemeinde gewählt worden:

 

Standard-Kommentar

Renate Schick

55 Jahre, verheiratet, 2 Kinder
Förderschullehrerin

Seit ein paar Jahren bin ich in der Markusgemeinde aktiv. Im Kirchenvorstand möchte ich ein buntes, aktives Gemeindeleben mitgestalten.


 

Standard-Kommentar

Martin Ermer

55 Jahre, verheiratet, 3 Kinder,
Diplom-Ingenieur

Unsere Markusgemeinde ist mit reichhaltigem kirchlichem Leben gesegnet, attraktiv und immer wieder innovativ! Mit meiner langjährigen Erfahrung in Kirchenvorstand und Kirchenkreis möchte ich mithelfen, ihren Weg durch die Zeiten zu gestalten.


 

Standard-Kommentar

Otto Köhler

67 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, 3 Enkel
Rentner

Als berufenes Mitglied bin ich jetzt schon zwei Jahre im Kirchenvorstand tätig. In der Seniorenarbeit, in der Gruppe „Gottes-dienst für alle", im Gebäudemanagement und in unserem Projekt „Inklusiv bei Markus" habe ich mich eingebracht und auch schon einiges bewegt. Gern möchte ich die Arbeit im neuen Kirchenvorstand fortsetzen und unsere Gemeinde für die Zukunft gestalten.


 

Standard-Kommentar

Michael Heinrichs

44 Jahre, verheiratet, 1 Kind
Rechtsanwalt

Mit meiner Ehefrau und meinem Sohn lebe ich seit nunmehr 11 Jahren in der Markusgemeinde. Ich möchte mit meiner Arbeit im Kirchenvorstand gern weiterhin dazu beitragen, die Lebendigkeit und Vielfalt unserer Gemeinde zu erhalten und zu gestalten und die vor uns liegenden kleinen und großen Herausforderungen zu bestehen. Dabei liegt mein besonderes Augenmerk nach wie vor auf dem „Schatz unserer Gemeinde“, unserer Kindertagesstätte.


 

Standard-Kommentar

Julika Löbke

38 Jahre, verheiratet, 2 Kinder
Erzieherin und ausgebildet in Mediation

Obwohl wir zur Zeit nicht im direkten Einzugsgebiet der Gemeinde wohnen, ist die Markusgemeinde für uns seit vielen Jahren unser geistliches Zuhause. Besonders durch die Arbeit im Kindergottesdienst ist mir bewusst geworden, wie bereichernd ein gut funktionierendes Gemeindenetzwerk, geprägt vom Glauben, für unser Leben sein kann. Ich freue mich sehr auf die Herausforderung, im Rahmen der Vorstandsarbeit, ein lebendiges Gemeindeleben aktiv mitgestalten zu können.


 

Standard-Kommentar

Martin Schrader

52 Jahre, verheiratet, 3 Kinder
Pressesprecher

Ich möchte helfen, die bisherige gute Arbeit im Kirchenvorstand hoffentlich nahtlos fortzusetzen, und mich dabei vor allem dort einbringen, wo der Bedarf am größten ist. Zudem könnte ich mir einen besonderen Akzent auf Angeboten für Jugendliche vorstellen.


 

Zu Ersatzkirchenvorstehern sind in folgender Reihenfolge gewählt worden:


 

Standard-Kommentar

Sebastian Ackenhausen

37 Jahre, verheiratet, 2 Kinder
gelernter Erzieher

Zusammen mit meiner Familie erlebe ich die Vielfalt in unserer Gemeinde vom Kindergarten bis zum Männerforum. Ich möchte daran mitarbeiten, dass jede und jeder einen Platz bei uns finden, christliche Gemeinschaft mitgestalten und eigene Ideen einbringen kann - unsere Zukunftswerkstatt hat dazu schon viel auf den Weg gebracht.


 

Standard-Kommentar

Christian Bock

48 Jahre, verheiratet, 2 Kinder
Industriekaufmann

Ich fühle mich in unserer Gemeinde sehr wohl, und möchte der Gemeinschaft etwas zurückgeben.


 

Standard-Kommentar

Peter R. Wolfram

32, verheiratet, 1 Kind
Lehrer, bis Sommer in Elternzeit

Kirche denke ich als die Gemeinschaft derjenigen, die zu Jesus Christus gehören wollen. Hier kommen sehr verschiedene Menschen aus sehr unterschiedlichen Lebenssituationen zusammen, dieses spannende Miteinander halte ich für eine große Bereicherung für uns alle.


© 2008 Ev.luth. Markusgemeinde Hildesheim | Seite drucken | Sitemap | Impressum